Buchen Sie jetzt in unseren Hotels Kyriad

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Spezialcode hinzufügen

Sie wollten sich schon immer Mal auf den geschichtlichen Spuren Südfrankreichs wandeln? Kommen Sie nach Carcassonne!

Unsere Hotels in Carcassonne

Lassen Sie sich verwöhnen – entdecken Sie unsere Kyriad-Hotels in Carcassonne. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von unseren Mitarbeitern mit einem Lächeln begrüßt und mit kleinen, aufmerksamen Gesten empfangen.Entdecken Sie den einzigartigen Komfort unserer Memoryfoam-Kissen.Und um den Tag richtig zu beginnen, sollten Sie das Besondere bei Kyriad kosten.Gönnen Sie sich zum Frühstück einen kühlen gefrorenen Joghurt … Mindestens zwei gute Gründe, um wiederzukommen!
KYRIAD CASTRES
CASTRES

Hotel kyriad castres

43.6 km vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen
KYRIAD CARCASSONNE - Aéroport
CARCASSONNE

Hotel kyriad carcassonne - aéroport

3.2 km vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen
KYRIAD DIRECT CASTRES - Saix
SAIX

Hotel kyriad direct castres - saix

43.7 km vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen

Das malerische Carcarcassonne befindet sich im Süden Frankreichs, im Languedoc-Roussillon, unweit der Pyrenäen. Die rund 47.000 Einwohner zählende Stadt zieht vor allem mit seiner mittelalterlichen Festungsanlage, der Cité de Carcassonne, jährlich die Besucher in Scharen an.

Das geschichtsträchtige Carcassonne war, dank seiner strategischen Lage zwischen Atlantik und Mittelmeer, stets heiß umkämpft. Die Provence und der Languedoc waren beide von 122 v. Chr. bis in die Mitte des 5. Jh. n. Chr. in Römerhand. Hier gründeten sie eine stadtähnliche Siedlung, der sie den Namen Carcaso gaben. Im Jahr 460 wurde die Stadt von den Westgoten erobert, die die Herrschaft bis ins 8. Jh. behielten, bevor sie dann von den Sarazenen abgelöst wurden. Im Mittelalter zählte die Stadt bereits etwa 3.000 Einwohner und galt als Zentrum der ketzerischen Katharerbewegung, unterlag dann aber in den ersten Angriffen der Kreuzzüge. Ab 1247 – die Cité gehörte nun bereits zum königlichen Hoheitsgebiet von Frankreich - wurde die Unterstadt Carcassonnes, in der noch heute viele Menschen wohnen, am linken Flussufer der Aude gegründet. Die heutige Altstadt mit der Festungsanlage verfiel nun zunehmend und konnte im 19. Jh. nur dank der Initiative des Architekten Eugène-Viollet-Le-Duc vor dem Abriss bewahrt bewerden.

Die Cité de Carcassonne wurde 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt, gilt als die am besten erhaltene Festung Europas und bietet den Besuchern einen ganz besonderen Charme.

Von Ihrem preisgünstigen Hotel Kyriad in Carcassonne aus, sollten Sie sich die mittelalterliche Festungsstadt auf keinen Fall entgehen lassen. Die historische Cité von Carcassonne ist am rechten Ufer der Aude gelegen und noch heute bewohnt. Eine rund drei Kilometer lange Stadtmauer mit insgesamt 52 Türmen umgibt das Schmuckstück. Betreten Sie die Festungsstadt über eines der Stadttore, der Porte Narbonnaise oder der Porte d’Aude und schlendern Sie ein wenig durch die engen Gässchen. Besichtigen Sie dann die eindrucksvolle Basilika Saint-Nazaire im romanisch-gotischen Stil und die sehr gut erhaltene, ehemalige Burg des Grafen Château Comtal.

Ihre vielen, neu gewonnenen Eindrücke können Sie dann bei einer entspannenden Bootsfahrt auf dem idyllischen Canal du Midi Revue passieren lassen. Der Kanal, der einst gebaut wurde, um den Atlantik mit dem Mittelmeer zu verbinden, wird heute hauptsächlich von Rundfahrtschiffen befahren und die grünen Ufer laden zu einem erholsamen Spaziergang ein.

In der Markthalle in unmittelbarer Nähe der Bastide Saint-Louis können Sie von Montag bis Samstag köstliche und frische regionale Produkte kaufen.

Mit dem Auto erreichen Sie Ihr Hotel Kyriad in Carcassonne über die Autobahn A61 und nehmen dann die Ausfahrt 23 oder 24. Flugreisende erreichen die Stadt am besten über den internationalen Flughafen von Toulouse-Blagnac. Die Stadt besitzt zwar einen kleinen Flughafen, wird aber von deutschsprachigen Ländern nicht angeflogen.

Wenn Sie planen, ein paar Tage zu verweilen, sollten Sie sich den City Pass für Carcassonne kaufen. Dieser kostet 16,-€ und bietet Ihnen ein umfangreiches Programm und zahlreiche Vergünstigungen: 75 Minuten freies Parken in allen Parkhäusern der Innenstadt, eine kommentierte Rundfahrt auf dem Canal du Midi und ein kleines Scheckheft mit Rabatten für Aktivitäten in den verschiedensten Bereichen sind nur einige der Vorzüge.

Nützliche Links:
http://www.tourismus-carcassonne.de
http://de.voyages-sncf.com/de/
http://www.toulouse.aeroport.fr/en